Anleitung: uTorrent einstellen






Anleitung zum Filesharing mit µTorrent

uTorrent (korrekte Schreibweise µTorrent) ist ein schneller, kleiner und sehr beliebter Filesharing Client der das Bittorrent Netzwerk nutzt. Das Programm hat eine sehr niedrige CPU Belastung wodurch es auch auf älteren Rechnern eingesetzt werden kann. Natürlich ist es kostenlos und kann hier runtergeladen werden.

Warnung vor Download illegaler Dateien!

Aus aktuellem Anlaß kann ich nur davon abraten illegale Dateien runterzuladen! Es gibt inzwischen sehr viele Unternehmen und Anwälte, die das Netzwerk überwachen und gegen jeden vorgehen, der urheberrechtlich geschützte MP3s, Videos, Software usw. runterlädt (hier gibts Beispiele). Als Folge bekommt man eine Abmahnung und muss mit Kosten von mind. 300 € bis 3000 € rechnen. Es kann auch schon mal deutlich mehr werden, vor allem wenn es zu einem Prozess kommt. Also lieber sauber bleiben und Ärger sparen!

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Zuerst die Standalone Version und dann zusätzlich noch das Language Pack runtergeladen:

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Das Programm wird nach dem Download nicht installiert, sondern sofort ausgeführt. Deshalb ist es ratsam vorher einen neuen Ordner anzulegen und die uTorrent.exe + die utorrent.lng dort hinein zu kopieren.

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Mit einem Doppelklick auf die utorrent.exe geht es los. Das Language Pack sollte die Sprache automatisch auf Deutsch umstellen. Sollte dies nicht der Fall sein, kann man dies später ändern.
Zu Beginn kommt eine Abfrage ob utorrent eine Verknüpfung auf dem Desktop ablegen soll was wir bejahen.

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Als nächstes wird gefragt ob uTorrent als Standardanwendung für torrent Dateien verwendet werden soll was wir auch bejahen.

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Dann sollte der SpeedGuide erscheinen, den wir aber erstmal wegklicken.
Sollte der SpeedGuide nicht erscheinen, dann ist das auch ok.

Wenn die Sprache nicht auf Deutsch eingestellt ist, dann müsst ihr das noch ändern. Oben links auf “Options“, dann auf “Preferences” klicken:

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Dann auf “Language” und “German” klicken:

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Dann unten mit “Apply” und “OK” bestätigen. Jetzt muss uTorrent neugestartet werden und alles sollte auf Deutsch zu sehen sein. Selbstverständlich funktioniert dies auch mit anderen Sprachen.

Geschwindigkeit / Ports

Als nächstes stellen wir die Geschwindigkeit ein. Dies ist natürlich abhängig von eurem Internetzugang. Die Werte sehen standardmäßig folgendermaßen aus:

DSL 1000 (1024 kbit/s Download – 128 kbit/s Upload): ca. 16 kbyte/s Upload max
DSL 2000 (2048 kbit/s Download – 192 kbit/s Upload): ca. 24 kbyte/s Upload max
DSL 3000 (3096 kbit/s Download – 384 kbit/s Upload): ca. 40 kbyte/s Upload max
DSL 6000 (6016 kbit/s Download – 576 kbit/s Upload): ca. 72 kbyte/s Upload max
DSL 16000 (16000 kbit/s Download – 1024 kbit/s Upload): ca. 125 kbyte/s Upload max

Diese Werte sind von der Telekom. Falls ihr bei einem anderen Provider seid, dann können die Zahlen auch abweichen (meistens sind sie aber gleich). Falls ihr euch nicht sicher seid, dann könnt ihr auch einen Speedtest mit Klick auf “Führe Speed-Test auf ww.dslreports.com aus” durchführen.

Um den Speed einzustellen müsst ihr in uTorrent auf “Optionen” und dann auf “Speed Guide” klicken. Dort wählt ihr dann eure Geschwindigkeit aus, wobei der zweite Wert für den Upload steht. Der Downloadspeed ist nicht wichtig da er im Normalfall nicht begrenzt wird. uTorrent wählt automatisch den optimalen Uploadwert für eure Leitung damit das surfen nicht behindert wird.

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Als nächstes führen wir einen Porttest durch. Was ein Port ist und welche Werte wichtig sind, könnt ihr hier nachlesen.
Es ist wichtig, dass der Port richtig weitergeleitet wird. Nur so bekommt ihr den maximal möglichen Speed beim Download. Dazu klickt ihr einfach auf “Test der Portweiterleitung

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Der Test MUSS ein OK! ergeben. Ein Browserfenster sollte aufgehen und es sollte folgendes erscheinen (natürlich mit anderen Zahlen):

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p


Benutzer bei denen ein OK! Fenster geöffnet wurde, müssen folgende Einstellungen nicht vornehmen!

Sollte ein Error! Fenster auftauchen, dann gibt es ein Problem. Entweder ihr benutzt einen Router oder eine Firewall (oder beides).

Versucht zunächst das “UPnP Port Mapping” (siehe nächstes Bild) zu aktivieren (bei utorrent UND eurem Router). Viele neue Router unterstützen diese Funktion. Danach müsst ihr den Porttest nochmal durchführen. Falls ein OK! erscheint ist alles klar, ansonsten müsste ihr die Ports manuell weiterleiten.

Dazu notiert ihr euch erstmal den Port der bei euch für uTorrent zuständig ist (in unserem Beispiel 42993). Der Port kann auch zufällig ausgewählt werden unter “Optionen” -> “Einstellungen” -> “Netzwerk” -> rechts auf “Zufälliger Port” klicken. Wichtig ist auch, dass die Optionen wie auf dem Bild eingestellt sind (UPnP in diesem Fall deaktivieren!):

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Die Portfreigabe an sich ist etwas kompliziert, da es einfach zu viele Router und Firewalls gibt. D.h. ich kann hier nicht für alle Geräte / Software zeigen wie es funktioniert.
Bei der FRITZ!Box sieht es folgendermaßen aus:
Ihr klickt auf “Einstellungen“, “Internet” -> “Portfreigabe” -> “Neue Portfreigabe” und stellt folgendes ein (als Port natürlich den Wert eintragen den ihr unter “zufälliger Port” ausgewählt habt)

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

uTorrent µTorrent Anleitung filesharing p2p

Mit IP Adresse ist hier nicht eure IP im Internet gemeint, sondern die IP im Router! Diese kann bei der FRITZ!Box unter “System” -> “Netzwerkgeräte” ausgelesen werden.

Jetzt müsst ihr wieder in uTorrent testen ob der Port ein OK! anzeigt (SpeedGuide -> Test der Portweiterleitung).
Falls ihr einen anderen Router/Firewall benutzt, müsst ihr versuchen den uTorrent Port per TCP freizugeben. Vielleicht findet ihr auf der Herstellerseite eures Routers/Firewall mehr Hinweise dazu.

Download von torrent Dateien

Der Download über uTorrent funktioniert über Dateien die zuerst heruntergeladen werden müssen. Bei der Auswahl solltet ihr darauf achten, dass viele “Seeder” vorhanden sind. Je höher die Zahl der Seeder, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit auf einen hohen Downloadspeed.

Als Beispiel laden wir “OpenOffice.org” runter – eine kostenlose Software vergleichbar mit Microsoft Office (mehr Infos). Für den Download müsst ihr diese Seite besuchen.

Dann wählt ihr Version 2.3.1 (bzw. die Aktuellste), das Betriebssystem und die gewünschte Sprache. Es startet ein Download einer Datei, in der sozusagen steht wo uTorrent die gesuchten Daten finden kann.
Nach dem Download reicht ein Doppelklick drauf und uTorrent startet automatisch. Dieser sollte auch sehr schnell sein, da die Datei in diesem Beispiel stark verteilt ist.

Videoanleitung

Als Ergänzung zu dieser Anleitung gibt es noch ein Videotutorial

µTorrent über TOR anonymisieren

Eine Anleitung zum anonymisieren von µTorrent über TOR gibt es hier.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Benutzung auf eigene Gefahr! Bei Fragen / Problemen bitte kommentieren.

| | | Feed | Kommentare
 31. März 2007

112 Kommentare zu “Anleitung: uTorrent einstellen”

  1. super Guide!!!

  2. eine gelungene Anleitung, ich musste zwar meinen Port über meinen zusätzlichen Netgear Router freischalten aber sonst hat die Anleitung mir super geholfen. Danke ;D

  3. …super Anleitung – danke!!!

  4. echt super die Anleitung.
    VIELEN VIELEN DANK MR.X

  5. endlich mal eine vernünftige Anleitung, hat mein Problem beseitigt. Danke

  6. Super Anleitung .

    Da kommen auch noops mit klar.

    THX

  7. super danke!! echt easy!

  8. danke für diese tolle anleitung, weiter so.

  9. Ist das ganze hier ILLEGAL ??
    Programm und so weiter ??

  10. alles legel solange du keine kinofilme und sowas ziehst!

  11. sry ich hab leider kp von i-net zm was ports router udn splitter angeht ….
    ähm und naja eig hab ich kp ich wei� zwar das wir nen router habn aber mehr nicht vll kann mri da ja wer helfen und mir sagenw as davon der router is :

    Netgear Pro Safe 5 Port 10/100 Switch FS105 v2(is glaub der splitter o.O )
    T-Com Speedport W700v(wird mal auf modem tippen o.O)
    DeTeWe OpenCom 100 (kp…)
    BTR UAE-Patch 25×4 cat 3
    BTR E-Dat 24×8 cat 6

    hm naja vll kann mir ja wer helfen thx…..

  12. sry für des 2 commi aber ich schaff auch ohne dass der port frei is 200kb/s…..
    könnte zwar wracsheinlcih mehr mit ner 16er schaffen aber is schonmal nen guter anfang fürn port der ndi offen is….

  13. herzlichen dank! so habs sogar ich hinbekommen! ;)

  14. Superklasse!!!
    Endlich hat es Jemand geschafft es so zu erklären das man es auch als Anfänger versteht ( selbst mit einem anderen Router).
    Vielen herzlichen Dank.

  15. Lade nur mit durchschnittlich 20kps…hab alles probiert, sogar nen neuen Port geöffnet, ist aber trotzdem nicht besser geworden. Brauche hilfe!!

  16. ok habs jetzts chonmal zu meinem router geschafft is der T-Com Speedport W700v
    prob is aber dass egal wie oft und auf welche weise ich die ports öffne utorrent utorrent sgat mir immer das der port nich offen is o.O

  17. was is wenn bei der portfreigabe error kommt?

  18. ich habs qeschafft ^^ danqe schoen :)

  19. Mhh irgentwie klappt das bei mir mit der Sprache nicht… komisch -.-

  20. super Anleitung hat mir voll weitergeholfen, einfach TOP

  21. Echt super Beschrieben danke dir …

  22. hi habe mal so ne frage ich komme nur auf maximal auf 80 kb/s habe die ports frei gemacht und auch so eingestellt habe ne 16000er hm ich weiß nicht mehr weiter !!! kann mir fieleicht jemand helfen das wehr cool !!

  23. Hallo,
    prima Seite aber ich bekomme das mit den Ports nicht hin. Arbeite hier am Laptop über Wlan, habe noch einen PC der direkt mit dem Router Speedport W500V verbunden ist.
    Kann mir jemand für “blöde” erklären wie ich -SChrittfürSChritt- das einstellen muss?
    LG und danke, Bea

  24. upnp aktivieren w500v: konfigurationsprogramm- netzwerk-upnp:ein-speichern-neustart.

  25. habe dsl speed modem 200 und bekomme keine verbindung mehr.was tun?

  26. bei mir klappt es manchmal aber komischer weiße hab ich mir was runtergeladen nicht über torrent hatte torrent aber an, aufeinam wurde der dl über 100Kb/s!! naja sonst ist er immer 0-15 mit 2000 dsl.

    und um den port zu testen(6. bild) klick ich darauf aber es kommt kein fenster, nix!

  27. hammer gemacht! thx

  28. Hi Leute!

    Tor und Provoxy sind Freewareprogramme und haben damit keine Chance gegen die Computerspezialisten der P.

    Ich würde mir jetzt beim saugen nicht so sicher sein!

    Wenn die dich kriegen wollen, dann kriegen die dich!!!

    Also ich sauge damit nicht, weil es mir zu gefährlich ist!!!

    [edit by admin] einmal posten reicht

  29. eine gute Anleitung.
    Habe gehört und gelesen die Industrie hat Spione ab Version 1.7 Eingebaut

  30. Gott wie lächerlich, wenn ich sowas schon lese die Industrie hat da nen Spion eingebaut?! Das ist eine sehr beliebte Halbwarheit die immer wieder gerne in den Raum geworfen wird. Der Witz an der Sache ist das das Bittorent Netzwerk auch benutz wird umzb Linux Distributioen zu verteilen. Und das ist nur 1 Beispiel! ;)

  31. Kann mir jemand genau sagen wie das mit dem “schrottrouter” w700v von der telekom funzt???

  32. Hi,

    ich habe mal eine Frage zur Spracheinstellung von utorrent 1.7.5. Wenn ich das Sprachfile downloade in den Installationsordner kopiere und anschliessend utorrent starte passiert – nichts. Es ist immer noch Englisch. Wenn ich dann unter “General” versuche die Sprache manuell einzustellen ist dort nur Englisch in der Liste. Schliesse ich utorrent, ist das Sprachfile aus dem Installationsordner verschwunden, wtf?

  33. Hallo habe noch keine Erfahrung mit Portfreigabe.
    Ich habe ein Arcor-Easy Box A300 WLAN wie stelle ich denn ein das der port offen ist habe etliches ausprobiert und so auch kollegen gefragt aber nichts rausbekommen bitte um HILFE^^

    ZHX im Vorraus

  34. bis auf das port-gschichtl (bastelbastel) läufts jetzt perfekt. port krieg ich auch noch hin. thanx!

  35. super!!

  36. Hallo Quasimodo,

    ist bei Dir die Spracheinstellung
    inzwischen ok? Ich habe genau
    die gleichen Probleme.

  37. Sprachfile problem… ich hab´s

    hatte das gleiche problem.
    Also das Sprachfile ist deshalbweg weil utorrent es in den install ordner kopiert zb. (C:\Programme\utorrent).

    Aber es funkt trotzdem nicht. richtig ?

    Im systray (da wo auch die uhr is) ist utorrent auch offen, wenn man den schließt und dann utorrent neu startet kann man die Sprache ändern.

    Hoffe es hilft euch weiter…

    cu ZeroX

  38. upps fehler…

    es ist aus dem install ordner weg weil´s da liegt…

    C:\Users\DEIN NAME\AppData\Roaming\uTorrent (Win Vista)

    C:\Dokumente und Einstellungen\DEIN NAME\Anwendungsdaten\uTorrent (WinXP)

    cu ZeroX

  39. zu #32 und #36

    hi, ich habe das langpack entfernt und neu downgeloadet, dabei die langpack als utorrent.lng (dateiname) und alle dateien (dateityp) gespeichert. zuvor war der name bei mir dl und der typ php. hat dann beim erneuten öffnen von utorrent automatisch deutsch eingestellt.

  40. Suuuuper Anleitung!!! Sehr verständlich erklärt. Danke! Lg. TLC ;)

  41. Zu #16 Screamer:
    Speedport W700V – “Netzwerk” – “NAT & Portregeln” – “Port-Weiterleitung”, dabei nicht vergessen in “PCs übernehmen & freigeben” dort Deinen PC auszuwählen! – “Neue Regel definieren” – “Bezeichnung” irgendeinen Namen eintragen – “Aktiv” aktivieren – “Gültig für PC” Deinen PC auswählen, den Du vorhin in “PCs übernehmen & freigeben” eingestellt hast – “TCP” Port eingeben, den Du von µTorrent bekommen hast. Bei µTorrent darf der Port nicht mehr zufällig eingestellt sein! Sonst stimmt der Port von Deinem Router und µTorrent nicht mehr überein. So muss OK sein. Viel Spass! Lg. TLC ;)

  42. Hey, klasse!
    Bin absoluter Anfänger und PC-Laie und habe endlich dank dieser SUPER Anleitung alles glatt über die Bühne gebracht. Zuerst nur Frust und dann diese Seite entdeckt – schon klappts ganz einfach. Einfach vorbildlich, wie das Vorgehen erklärt wird. Merci und viele Grüße. pds

  43. die anleitung geht ja aber ich bin immer noch so schnell wie ein toaster

  44. kommt immer drauf an was du saugst und welche leitung du hast!

  45. Huhu habe diesen sch**** router zyxel und steh da nun völlig auf dem schlauch, wie ich die ports freigeben kann…
    help!!!

  46. Echt cool das es Leute gibt die weiterhelfen! THX und sehr gute Anleitung!

    lg

  47. spitzen erklärung. mit welcher downloadrate klappts denn bei euch so.bin bei 30-45kB/s
    Vielen dank

  48. ich hab auch das arcor easybox a300. wie schalte ich meine ports frei?

    ich hab alles probiert, aber das kleine symbol wird nicht grün.

  49. Hi Leute ich habe auch die Probleme mit dem Port habe eine 6000dsl leitung und Arcor easy box A600 und bei mir kommt auch immer error:-( Wenn jemand weiß wie man das Problem Lösen kann bitte ma Melden!!! THX im Vorraus ICQ:485-857-524

  50. Habe es hin bekommen^^ JuHu sauge jetzt mit 300 Kb/s

  51. so ein müll, hier funktioniert mal gar nix totaler blödsinn

  52. Ich finds super thx endlich is download speed besser^^

  53. Ohne faxen… des is sooo geil die Erklärung… ich könnt dich knutschen!
    ENDLCIH FUNZT ALLES!!!!

  54. Hilfe wir haben im Haus einen Server. Und Fritzbox usw. ist nicht auf meinem PC installiert und ich find nirgendswo diesen Port kann mir eine vieleicht erklären wo ich nachschauen muss thx im vorraus Denn

  55. hallo denn

    was ist das für ein server?! ein proxy? oder linux/unix server?!
    meine icq 169610331

    vielleicht kann ich dir helfen.. gruß daniel

  56. Cool super danke alles geht.
    So eine Einleitung würde ich gerne öfter sehen

  57. Also ich habe folgendes Problem, wenn uTorrent bei mir läuft komm ich nich mehr ins internet. Wenn ich Torrent schließe dann besteht immer noch das gleiche Problem. Brauch unbedingt hilfe!!!!!

  58. Beschissene Anleitung.

    Klappt doch nicht!

    “FFFUUUCCCKKK”

  59. Genial. Tausend Dank

  60. Hallo,..

    Anleitung war super verständlich und es geht jetzt schon besser aber mein Icon unten ist gelb und sagt mir das noch Netzwerkprobleme vorhanden sind???

    Wie krieg ich diesen Icon grün???
    gehe über ne WLan Leitung von ner nachbarin rein

  61. ich hab ne frage. benutze Dlink 614+ habe schon auf anderen seiten gesucht un bin fündig geworden. hab ne genaue anleitung gefunden wie man routerports freischaltet usw.. aba es bringt einfach nix…
    meine ip ist 10,100,10,1 und bin mit nem andern pc über router verbunden (bin nicht admin) habe dsl 6000 bei arcor. mein problem ist das ich keine ports frei bekomme..liegt es daran das DHCP an ist? un wenn ja wie krieg ich es aus und bleib trotzdem weiterhin mit den anderen PC verbunden ohne großartig herauszufinden wie ich wieder internet bekomme.. hatte nämlich schonmal das problem das internet wegen veränderungen nicht mehr ging aba ich es nict rügckkängig machen konnte.
    brauche dringend hilfe… postforwaring.com hat mir nix gebracht da meine ports immernoch geschlossen waren. firwall blockt nichts…

    Vieln dank im vorraus!!

  62. mein downloadrekord liegt bei 652 kilobyte pro sekunde

  63. @Vorposter:
    Meiner liegt bei 1,9 mb/s

  64. Vielen Dank,

    endlich einmal eine Anleitung, die mir wirklich hilft.
    Toll

  65. Hallo alle .. Für die Leute, die mit der Spracheinstellung Probleme haben..

    1) Dowload die Sprachdatei
    (µTorrent 1.7.7 build 8179 – download )
    von http://www.utorrent.com/download.php

    2) Kopiere die Datei in c:/Programme/utorrent/ …

    starte Utorrent erneut … Das ist slles !!!

    (To install the langpack, simply copy the file (utorrent.lng) into directory with the µTorrent executable, then restart the client. It will install the langpack automatically.

    To get translations for older versions, please visit the Translations forums.)

  66. alle dateien sind .rar dateien! áuch wenn die beschreibung der torrent files eine .wmv oder .mp3 datei angibt..

  67. ich hab internet über die steckdose…
    also router microlink dlan…
    kann mir wer helfen das einzustellen??
    das schnellste was ich hab is 30kb/s…
    und das is aber auch sehr selten >.<
    bitte helfen!

  68. sehr gut! hilf sehr danke

  69. Ober Klasse die Anleitung ! ! !
    uTorrent ist das Netzwerk wieder in Ordnung.

    Danke !!!

  70. Gute Einleitung….
    leider funktioniert der language pack bei mir nicht.
    trotzdem danke für die gute anleitung!

  71. Super anleitung danke!!!

    aber ich hab jetzt nur noch 80-90 kb\s Ôo

  72. Hey…also von der anleitung bin ich eigentlich auch begeistert da sie wirklich ausgezeichnet ist und sehr einfach zu verstehen. Aber:
    ich habe jetzt alles gemacht was drin stand, allerdings wird mir jetzt von meinem Router (NetGear WGR614v6) eine Fehlermeldung angezeigt. Nämlich diese:
    “Die Server-IP-Adresse muss eine LAN-IP-Adresse sein.”

    dann leitet er mich zurück zu der seite wo ich die daten eingeben muste…
    Kann mir da jemand helfen?
    mfg
    Patrick

  73. Besser und deutliche kann mann nicht erklähren.Vielen Dank

  74. port freigeben?? habe DLink router 624+ und sauge ohne freigabe mit durchschnittlich 600 – 800 kilobyte /sek

  75. Hallo ich beziehe das I-Net aus der Steckdose, habe also keinen Router oder so was, bekomme das Icon aber nicht auf grün sondern max geld oder manchmal auch rot. Die Box heißt NtPLUS-G2 und ist von Main.net. Wer kann helfen ?

  76. Cool, aber gibt es das auch für die anderen Einstellungen?
    Ich könnte mir vorstellen das dort eine Erklärung auch super weiter helfen könnte Fehler zu finden.

  77. Wenn man beachtet, dass neu starten tatsächlich Neustart bedeutet, verstehe auch ich das.. ;-)))
    Vielen herzlichen Dank!

  78. Einige fragen sich warum das sprach patch nicht funzt ihr müsst unter programm den ordner uTorrent suchen und das patch ind den ordener schieben dann Utorrent neu starten und das wars…

  79. Antwort zu zero oo:
    So so eine scheis Anleitung ist das und wenn das so ist mister PC profi warum bekommen das alle anderen hin nur du Trottel nicht wirf deinen PC aus dem fenster und gut ist

  80. SUPERBE!!!^^

    Tolle Anleitung, ich lade nun viel schneller runter, thx :D

  81. Super Anleitung… nur bei mir ist das problem das der Port test nicht funktioniert… es öffnet sich kein browserfenster.. ich hab alles probiert, auch die manuelle einstellung funktioniert nicht…
    hab zwar den “not conectable” status weggebracht doch jetzt bin ich auf “no incoming connections”
    ich weiss einfach nicht mehr weiter…

  82. was ist wenn ich router hab bei mir geht das nicht!!!!

  83. Echt super Anleitung! Damit kriegt jeder die Einstellung hin! +++

  84. woher weis ich welcher port bei mir für utorrent zuständig??

  85. yieeeeehhhaa funktionuckelt supi merci thx thanks :)

  86. Moin,
    Hab das alles ma ganz nach Anleitung gemacht (hab auch ne Fritz Box),Doch bekomm immer wieder error-kein port offen!
    Hab die IP Adresen meines Rechners eingegeben richtig?
    Da bei der Error Meldung die IP Adressen meiner Box angegeben wird muss das so sein oder müsste da die meines Rechners stehen?
    Schon ma Danke für die Hilfe.

    MFG

  87. ich habe eine frage kann ich auch so machen aber ich habe modem 200 adsl in arcor :D und 16000 flat

  88. bei mir läuft utorrent arschlangsam…..ich weis niht was ich falsch mache

  89. hab gestern was geladen aber kann es nicht abspielen… kann mir jemand helfen.. hab windows media player und winamp.. aber es geht nicht.. danke im vorraus

  90. Die Anleitung ist wirklich ganz brauchbar, gut verständlich beschrieben. Nur diese Warnung ist im Zusammenhng mit BitTorrent völlig überzogen und überflüssig.

    Ich nutze das Bittorrent-Netz seit einigen Jahren, und natürlich nicht (nur) um Freeware zu ziehen. In der ganzen Zeit habe ich noch NIE erlebt, dass ein Bittorrent-User wegen illegalen Downloads Ärger bekommen hat. Bisher betraf das immer solche Netze wie das eDonkey/eMule-Netzwerk. Oder früher auch Kazaa.

    Wenn, dann kriegen nur die Seiten-Betreiber Stress, siehe Pirate Bay.

  91. echt gute anleitung des hab sogar ich verstanden und das soll was heißen.

  92. Gute Erklärung 1000Sterne

  93. wie kann ich meine daten in mein utorrent ein bauen so das ich mehr seeds bekomm?????

  94. Klasse, voher hatte ich einen max. Speed von 150 kB/s, nun hab ich meine Einstellungen nach der Anleitung geändert und wuuuuuuuuuummmmmmmmmmmmmm Speed ohne Ende.
    Mein max Speed 1,9 MB/s.

    Danke

  95. Super Anleitung, wer´s da nicht rallt ist selber schuld!!! danke

  96. also ich muss scho sagen mit einer der besten aleitungen zum konfigurieren eine programms.

    und des beste is ich hab ne fritzbox xD

  97. Thanks so much!

    B.

  98. Es kann so einfach sein. Vielen lieben Dank!

    Ein Kniefall vor dem Wissenden ;-)

    Micha

  99. DANKE EINFACH NUR SUPER

  100. Bor Viele Dank ohne deinen guide hätte ich das mit der Fritzbox nie hinbekommen

  101. DANKE DANKE
    eine Downloadgeschwindigkeit ist vom 6 kB/s auf 120 kB/s gestiegen :O

  102. Hmm also alle die keinen guten Speed haben:
    Natürlich kommt es drauf an was für einen Upload die Leute bieten die eure gewählte Datei bereits haben..ihr könnt noch so ne gute Leitung haben wenn der Upload der anderen low ist bleibt euer Download es auch…ich habe ein Game zB mit 1.4 MB/s gezogen (DSL 20 000 /schweiz) danach etwas anderes mit 400kb/s kommt halt immer auf die anderen draufan..
    Das mit dem Port hab ich übrigens auch nicht eingestellt das Lämpchen unten in der Mitte ist manchmal Rot manchmal Grün keine Ahnung wiso ich benutze immer den gleichen port..

  103. Super Anleitung!
    Trotzdem komisch – ich habe damals von Zamunda mit ( glaubts mir oder nicht ) 2 MB/s das mit 6000er DSL.
    Jetzt von 0Arena…. lade ich mit 50kb/s … trotz Port offen etc.. naja

  104. du bist so geil alter wie ist das eigentlich mit dem seeden.bekommt man durch vieles uploaden wirklich mehr download speed?bitte um antwort an thiel-hoener03@web.de

  105. Hallo ich bin gerade dabei ein Spiel zu downloaden das ist das erste was ich mit utorrent downloade, bin nun bei 67,2 % nun hat es gestoppt also er macht nicht mehr weiter …woran kann das liegen also bin grad auf der arbeit ich weiss nich ob er jetz nun weiter macht oder nich..hatte mein pc über nacht an und müsste schon ziemlich lange nix mehr gemacht haben..kann mir da einer weiter helfen?!

    grüße Patti

  106. Hi!!!
    Versuche gerade auf uTorrent was down zu loaden. Der Torrent wurde zwar erstellt, aber es beginnt einfach nicht!!!!
    Wisst ihr was los sein könnte??
    m.f.G.
    Sturmi

  107. hallo ich habe keine Ahnung wo die seite ist zu download

  108. Klasse Guide!
    Vielen Dank, meine DL-Rate ist jetzt viel höher!

  109. bei mir funk. utorrent nicht!? Es bleibt alles auf 0% ?!

  110. Danke man du bist der beste grad eben waren es 10kb´s bis 50kb´s und jetzt sind es 280kb´s bis 400 ungefähr danke man :D

  111. Bei mir gibt es keinen Speed Guide xD

  112. das is sicher so ne anleitung womit man jeden ran kriegt der torrents lädt wenn bilder/videos/filme/software/games doch verboten zum dl sind wieso gibts dann überhaupt sowas wie torrent?^^ es is legal auch das saugen von games man darf sie nur net brennen und verkauen “DAS” is das was verboten is der private gebrauch is erlaubt sonst müsste ja bei jedem 2 die polizei vor der tür stehn weil heut zutage jeder über torrent die oben genannten sachen zieht

Deine Meinung zu “Anleitung: uTorrent einstellen”

Anti-Spam Quiz: