Windows 7 – Vollversion im Netz als Download






windows 7 download rapidshare megaupload filefactoryEs kam wie es kommen musste. Windows 7 steht seit kurzem als illegale Kopie im Netz zum Download bereit. Dabei handelt es sich nicht um die Beta- oder RC-Version, sondern um die endgültige RTM (Release to Manufacturing) Vollversion! Also die Version, die offiziell zur Produktion freigegeben wurde. Grund zur Freude für alle, die Windows 7 unbedingt haben wollten und bei der Vorbestelleraktion leer ausgegangen sind.

Das Netz ist inzwischen voll von Download-Links zu Filehostern wie Rapidshare, Megaupload & Co. Natürlich wird die Kopie auch über Torrents verteilt. Seiten wie PirateBay listen mehrere Links. Danach gibt es zwei Versionen, die mit Microsoft Windows 7 Ultimate Original MS ISO x64-GRP und Microsoft Windows 7 Ultimate Original MS ISO x86-GRP betitelt sind. Die erste Version ist ca. 3 GB, die Zweite 2,33 GB groß. Es gibt jedoch bis jetzt noch keinen Crack um die Aktivierung zu umgehen.

Ehrlich gesagt bin ich etwas überrascht, dass bereits ca. drei Monate vor offiziellem Release eine Kopie heruntergeladen werden kann. Andererseits ist Windows 7 seit dem 22.07 in Produktion und ein illegales Release war zu erwarten. Irgendwo gibt es bei der Produktion / Distribution immer ein Leck. Ging ziemlich fix diesmal.

Werdet ihr euch die Windows 7 jetzt runterladen? Ich habe ehrlich gesagt bis jetzt noch nie Betriebssysteme gesaugt sondern immer brav gekauft und bleibe auch dabei. Problemlose Installation, Updates und Support sind mir wichtiger als schnelle Verfügbarkeit. Wie sieht es bei auch aus?

| | | Feed | Kommentare
 26. Juli 2009

19 Kommentare zu “Windows 7 – Vollversion im Netz als Download”

  1. Ich warte erstmal auf das SP1. Vorher ist mir egal was im Netz erscheint oder nicht.

  2. […] im Netz um eine illegale Kopie des endgültigen RTM – Release to Manufacturing. Wie der Mediauser schon richtig erkannt hat,ist dies sicherlich ein Grund zur Freude für diejenigen, die bei der […]

  3. Oh man, wie schnell so etwas geht… Ich werde mir Windows 7 kaufen sobald es in den Regalen steht.

  4. Woher weißt du überhaupt das es bereits illegale Versionen von 7 im Netz gibt? Habe mal bei Google News geschaut ob andere Seiten drüber berichten, habe aber nichts gefunden…

  5. es gibt informativere seiten als google! man muss nur wissen wie und wo

  6. Foren, Releaseseiten, US-Blogs usw. Aber auch Google liefert entsprechende Infos wenn man nach den richtigen Begriffen sucht.

  7. Ja dein vertraue ich mal auf deine Information ;)

  8. Weiß jemand von Euch wie das ist bei einem neun PC der erst vor zwei Wochen gekauft wurde?

  9. Wie und wo setzt man die sprachdatei denn ein?

    ist ganz einfach.
    Mache die Systemsteuerung von Win 7 auf und gehe auf Change Display Language. Danach einfach er den Ort des Files angeben ….. fertig.

    —sprachdateien— [DEUTSCH]

    einfach im netz suchen….gelle (google)

    7600×64-de.rar (111MB)
    od.
    7600×86-de.rar (103MB)

    ———————————–

    Name:
    7600.16385.090713-1255_x86fre_client_en-us_Retail_Ultimate-GRMCULFRER_EN_DVD.iso

    Name:
    7600.16385.090713-1255_x64fre_client_en-us_Retail_Ultimate-GRMCULXFRER_EN_DVD.iso

  10. Mein WinXP Pro taugt mir weiterhin und ich wüsste nicht warum ich umsteigen sollte. Nebenbei finde ich auch, dass ein Betriebssystem elementar ist und wenn man es schon so fleißig nutzt, dann sollte es einem auch den Fuffi wert sein.

  11. was meint ihr den microsoft stellt es ja selbst mit absicht ins netz um zu sehen wie groß das interesse der kunden ist um so größer es ist um so mehr können sie daran verdienen sobald das interesse der potenziellen kunden groß genug ist wird der verkauf gestartet

    das ist immer die gleiche masche von microsoft so wie bei xp und vista gehört bei denen zu marktforschung dazu

  12. Ich habe vorhin mal gegoogelt und kam auf die hersteller wo man sich die vollversion für 90 tage runterladen konnte. was macht also einer der nicht genug geld im portmanaie hat so wie ich?, der lädt es sich. der download hätte 2 stunden gedauert, aber dann habe ich nochmal über die sätze vom anfangbeitrag gedacht und an die der anderen User. wenn man es sich recht überlegt ist es besser man kauft sich das was man haben will oder man lässt es bleiben. weil selbst wenn man die ganzen siecherheitsmaßnamen umgeht mit nem tool kann man den support so wie Updates nie im vollem umfang genießen.

  13. Hi,
    nur so nebenbei, es gibt auf youtube schon genug videos wo man sehen kann wie man win7 aktiviert, und bin darüber empört!
    Meine meinung dazu ist: Was ich will kann ich mir doch kaufen.. und wer noch ein bisschen wartet der bekommt es bald für knapp 100 euro im laden :) . Ich habs mir schon gekauft :D

  14. verwendet doch Mac OSX das einzige gute betriebs system neben XP!

  15. Ja stimmt, Microsoft sollte sich einen Beispiel an Mac OS X nehmen, ich habe es (Mac OS X 10.6.3 Snow Leopard) vor kurzem bei Amazon für schlappe 130,-€ gesehen! also da würde ich mir lieber Mac OS X holen als Windows 7. …Meine Meinung!

  16. Suse liebe Suse was sagst du dazu? Ubuntu will ich haben.

    Mensch Leute. Es gibt für jeden ein passendes Linux System und das ist Kostenlos.Also warum Microsoft das Geld in den Rachen schmeißen. Selbst wenn man nen PC oder Lappi kauft kann mann sparen oder sich etwas besseres aussuchen wenn man auf Windows verzichtet.
    Nicht das ihr etwas falsches von mir denkt. Ich selber nutze Linux auch erst seit 3 Tagen und es ist einfacher als ich vorher gedacht habe.

  17. wenn ich mal ganz ehrlich sein soll es wäre mal toll sowas zu downloadn wo man sicher dabei sein kann und mal net sowas teures im laden kaufen muss is doch echt up fuck!

  18. ist doch geil wen man sich es kostenlos downloaden kann
    und nichts bezahlen muss

  19. nur 30tage kostenlos und nicht für immer.

Deine Meinung zu “Windows 7 – Vollversion im Netz als Download”

Anti-Spam Quiz: